Design Portfolio

  • Geschäftspapier

  • Holzstempel

1/

Ein Kindergarten erhält ein neues Erscheinungsbild. Das Corporate Design enthält die Entwicklung eines Logos, einer Geschäftsausstattung und Werbematerial für interne und externe Marketingmaßnahmen. Designkonzept und Designmanual als Leitfaden sind beigelegt.

Projekteinführung

Der Kindergarten liegt im Stadtteil Alkenrath, mitten im Wohngebiet zwischen Einfamilienhäusern, Mehrfamilienhäusern und Hochhäusern. Der Stadtteil weist eine Multi- Kulturelle Besvölkerungsstruktur auf. Es gibt viele Grünflächen, eine Parkanlage, zwei kleine und einen großen Spielplatz. Eine Grundschule (Erich-Klausener-Schule), eine Sonderschule (Hugo- Kückelhaus), ein städt. Kindergarten, sowie untschiedliche Einkaufsmöglichkeiten runden das Bild des Stadtteiles ab. Apotheke, Post und Supermärkte sind zu Fuß zu erreichen.

Umfang der Entwicklung
  • Logo, aus Bild und Wortmarke
  • Geschäftsausstattung
  • Bleistift
  • Wandschild
  • Türschild
  • Werbeplane PVC Digitaldruck CMYK Standard
  • Mockup

Entstehung

Logo

Um die multikulturelle Bevolkerungsstucktur des Stadtteils aufzugreifen ist der Stern nur zweifarbig zu verwenden, wobei die Zusammensetzung der Farben frei aus den drei Grundfarben des Logos gewählt werden kann. Der Stern wird nur komplett oder maximal um ein Drittel angeschnitten verwendet. Das farbige Logo darf mittig in den Stern gesetzt werden, wo bei natürlich der Schutzraum zu beachten ist.

Kita-Logo-style-Element-entwicklung

Die Dachstruktur der Kita ist ein gleichseitiges, achteckiges Walmdach, aus dem das Style-Element entwicket ist. In der Aufsicht wirkt das auf den Betrachter wie ein Stern. 


Designkonzept und Style Guide